Watjidett?

Pommes - auch juut :-)

Monat

März 2019

37. Kochabend – DAS MENUE

Gastgeber: ??? Speisenfolge Vorspeise: Zuckererbsen-Minz-Creme an Flönz (Blutwurst) Zwischengang: Walnussknödel auf Steinpilzragout Hauptgang: Gefüllte Kalbsbrust Genueser Art Dessert: Griesflammerie mit Zwetschgenkompott Weine/Getränke Um ein einzelnes Rezept zu studieren einfach auf den Textlink zum Rezept klicken. Die einzelnen Rezepte werden wir… Weiterlesen →

Grießflammerie mit Zwetschgenkompott

(4 Port.) Für das Grießflammerie: 1/2 L Milch Salz 5 cm Zitronenschale (unbehandelt) 75 g Grieß 3 Eier 80 g Zucker Für das Zwetschgenkompott: 40 g Zucker 400 g Zwetschgen 150 ml Rotwein 150 ml Portwein 1 Vanilleschote 2 Sternanis… Weiterlesen →

Gefüllte Kalbsbrust Genueser Art

(6Port.) 1 kg Kalbsbrust, entbeint 1 Zwiebel 1 Karotte 2 Lorbeerblätter Salz Für die Füllung: 50 g Brotscheibe ohne Rinde 200 g Kalbshackfleisch 100 g Bries oder Hirn, gekocht und gewürfelt 40 g fetter Speck, gewürfelt 200 g Mangold, gekocht,… Weiterlesen →

Seezungenröllchen und Jakobsmuscheln an Safransauce

(4 Port.) 8 Seezungenfilets (ca. 600 g) Saft 1 Zitrone 1 Bund Basilikum Salz Pfeffer 1 Zwiebel 2 El Butter 100 ml trockener Weißwein 2 Becher Creme Double a 125 g 1 Päckchen Safranfäden 8 Jakobsmuscheln mit Rogen Estragon zum… Weiterlesen →

Walnußknödel mit Steinpilzragout

(2 Port.) 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 8 Stängen Thymian, gehackt 250 ml Sahne 2 El Petersilie, gehackt 700 g Steinpilze, geputzt und grob gewürfelt etwas Salz etwas Pfeffer, schwarz etwas Cayennepfeffer 1 Prise Zucker 200 g Babyspinat, gewaschen,… Weiterlesen →

Creme von Zuckererbsen und Minze mit Flöns (Blutwurst)

(4 Port.) 4 cl Noilly Prat 4 cl weißer Portwein 300 ml heller Geflügelfond 250 ml Sahne (30% Fett) 200 g Zuckererbsen (frisch oder TK) 1/2 Bund Petersilie, Blätter abgezupft 50 g kalte Butterwürfelchen 2 frische Minzezweige, Blätter abgezupft Salz… Weiterlesen →

Schokoladenkuchen

Ziegenkäsegnochi mit Ochsenschwanzragut

(für 6 – 8 Personen) für das Ragout:250 g Schalotten5 Knoblauchzehen100 g Sellerie100 g Möhren100 g rote Beete2-3 El Rapsöl4 El passierte Tomaten350 ml Rotwein1 El Pinienkerne1 Bioorange400 g BlattmangoldSalzPfeffer für die Gnochi:500 g mehlige Kartoffeln250 g Ziegenfrischkäse125 g Wiener… Weiterlesen →

Filet vom Seewolf im Anis Sud

4 gleich große Stücke SeewolffiletSalz,PfefferMuskat400 g Spinat150 g Butter2 Schalotten4 cl Pastis1/8 l Fischfont Die Fischstücke salzen, pfeffern, in die schönsten der Spinatblätter einwickeln. Die restlichen Blätter in etwas Butter nur eben zusammenfallen lassen, salzen, pfeffern und mit etwas Muskat… Weiterlesen →

Erbsensüppchen mit Räucherfisch

(6-8 Personen) 300 g grüne Erbsen (TK)1/2 Lauchstange2 Knoblauchzehen100 g Petersilienwurzel2 Zweige Minze150 g feräuchertes Fischfilet2 El Butter1 l Geflügelbrühe4 El Creme FraicheSalzPfefferMuskat Lauchstange waschen und quer in feine Streifen schneiden, Knoblauch und Petersilienwurzel schälen und in feine Streifen schneiden,… Weiterlesen →

© 2019 Watjidett? — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑