Zubereitung 30 min

 

-8 eingelegte Sardellenfilets

-200 g schwarze oder grüne Oliven ohne Stein

-40 g Kapern

-150 ml Olivenöl

-Saft von ½ Zitrone

 

Die Sardellenfilets kurz unter Wasser abspülen, um überschüssiges Öl und Salz zu entfernen. Oliven, Kapern und Sardellenfilets in eine Schüssel geben und 2 Minuten lang fein pürieren. Kein Salz zufügen, da die Sardellenfilets salzig genug sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.