Birnen in Weißwein mit Kardamom

FÜR 4 PERSONEN

500 ml trockener Weißwein
1 1/2 EL Zitronensaft
150 g Zucker
15 Kardamomkapseln, leicht zerdrückt
1/2 TL Safranfäden
1 Prise Salz
4 feste Birnen, geschält
Creme fraiche zum Servieren

Wein und Zitronensaft in einen mittelgroßen Topf gießen. Zucker, Kardamom, Safran und Salz hinzufügen, das Ganze zum Köcheln
bringen, dann die Birnen hineinlegen. Sie sollten vollständig mit Flüs­sigkeit bedeckt sein – falls nötig noch etwas Wasser dazugeben. Mit einem Stück Pergamentpapier abdecken und die Birnen unter gele­gentlichem Wenden 15-25 Minuten köcheln lassen, bis sie durchge­gart sind. Für die Garprobe mit der Spitze eines Messers in eine Birne stechen. Sie sollte mühelos in das Fruchtfleisch eindringen.

Die Birnen aus dem Topf nehmen und auf vier Dessertschalen vertei­len. Die Wärmezufuhr erhöhen und die Garflüssigkeit um etwa zwei Drittel einkochen lassen, bis sie die Konsistenz eines dicken Sirups hat Die Birnen damit überziehen und abkühlen lassen. Eisgekühlt oder zimmerwarm mit Creme fraiche servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.